Leitbild

Unsere Arbeit basiert auf folgenden Leitgedanken:

 Wir setzen uns für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen ein, für ein gewaltfreies Aufwachsen und ein Mitspracherecht in ihren Belangen.

Wir wollen starke und selbstbewusste Kinder. Wir unterstützen Eltern in ihrer Erziehungskompetenz und in ihrem Alltag durch Kurse und Beratungsangebote.

Wir initiieren und entwickeln Programme zur Selbsthilfe für Schulen und Kindertagesstätten und begleiten fachlich in Fragen zu Kinderrechten und zum Kindeswohl.

Unsere Arbeit erfolgt ehrenamtlich und mit freiwilligem Engagement. Wir sehen im Ehrenamt einen achtungsvollen gesamt gesellschaftlichen Beitrag für die Rechte und zum Schutz von Kindern.

Wir schätzen den Austausch mit Kooperationspartnern und beteiligen uns in sozialen Netzwerken. Unsere Arbeitshaltung im Umgang mit ratsuchenden Kindern und Eltern, mit MitarbeiterInnen und Kooperationspartnern ist gekennzeichnet durch gegenseitige Achtung und Wertschätzung.

Das könnte Dich auch interessieren...